Donnerstag, 28. März 2013

Ringschachtel

Long time no see. I made a lot, but didn´t find time to write about it. And we have been a while away from home. There my daughter got her first rings! Rings, like: a lot of rings!
Wird Zeit das ich mal wieder was schreibe. Habe einiges gemacht, aber deswegen kaum Zeit zum bloggen gefunden. Und wir waren eine Weile in Urlaub. Bei dieser Gelegenheit hat meine Tochter ein paar Ringe bekommen. Tja, die kleine Dame!

First she put the rings to here necklaces and bracelets, but it was kind of unorganized this way. So we came up with our own Ringsbox!
Sie hat die Ringe mit in ihre Schachtel zu den Ketten und Armbändern gelegt, aber richtig praktisch war das nicht. Also haben wir eine richtige Ringschachtel gebastelt!

To make your own you just need some paper or plastic pipes. I used the ones that are left when you used all the yarn for your sewing machine. Then some felt or fleece (I used scraps from a fleece blanket) and glue and hot-glue.
Zunächst braucht man eine Schachtel und dazu passend Papp- oder Plastikröhrchen, diese können auch ein bischen schmaler sein als die Schachtel breit ist, man könnte auch zwei nebeneinander legen.
Leere Garnrollen passten bei unserer Schachtel sehr gut! Dann noch Filz oder Fleece (ich habe hier Reste einer roten Fleecedecke verwendet) und Kleber und Heisskleber.
Add some glue to the pipes and lay them on the felt and roll them like two or three times around. Then hot-glue the end.
Die Rollen mit Kleber einschmieren und mit Filz umwickeln, so zwei, drei Mal und festkleben.

Then just glue the rolls in the box and you are done!
Dann in die Schachtel kleben und schon fertig!
In this box all rings have a good home.. and all coming rings.
Da die Schachtel einen Deckel hat sind alle Ringe jetzt gut aufgehoben... und auch die zukünftigen.

We did it Wednesday
Creadienstag

Kommentare:

  1. Wie süß!! Jetzt ist alles an seinem Platz.
    Aber passen wirklich die kleinen Ringe darauf?? Die Kleinen haben doch so Mikrofinger.....

    Herzlichst
    Julika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tochter ist vier und auf dem ersten Foto das sind ihre Ringe. Wenn du noch kleinere hast kannst du vielleicht nur wenig Filz um die Rolle wickeln, oder dünnere Holzstäbchen oder sowas mit dem Filz umwickeln. Eigentlich seh ich da aber kein Problem. Mach dir doch einfach drei Rollen als Test fertig, dann sieht man schon wie gut es passt. Viel Spass beim ausprobieren!

      Löschen