Dienstag, 4. März 2014

Shirts to go

Diesmal etwas einfaches in kreativ:


Diese Shirts sind eine Kombination aus Stoffresten von neuen Stoffen und alten T-Shirts. Das zusammengebastel hat mir besonders Spass gemacht. Und für Größe 68 reich tes ja oft noch!
Die Schnitte habe ich mir aus Body und Shirt zusammengebastelt.
Schade eigentlich, dass alles so klein ist. Das grüne mit den Pilzen würd ich auch gern tragen!

Etwas größer konnte ich noch dieses nähen.

Kommentare:

  1. liebe sandra,

    danke für deine beiträge zum CD. könntest du vielleicht etwas an deinem blogdesign ändern? es lässt sich leider sehr schlecht lesen.

    ich sehe einen schwarzen hintergrund mit einem teller süßkram. deine schrift erscheint schwarz und die fotos deiner werke erscheinen eher klein.

    das soll keine kritik sein, sonder nur eine anregung. wäre doch schade, wenn deine beiträge untergehen, weil dein blogdesign unleserlich ist.

    liebe grüße
    anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, danke für den Hinweis. Welchen Browser benutzt du denn. Ich hab nämlich Firefox und InternetExplorer und sehe weissen Hintergrund.

      Löschen